ValentinstagsmenüValentinstagsmenü

Artikel kategorisiert: Restaurant

/ Veröffentlicht von .

Valentinstagsmenü

Ein Menü zum Verführen Sie möchten nicht nur ein tolles Valentinstagsmenü genießen, sondern Ihren Liebsten damit auch ordentlich auf Touren bringen?   Mit den richtigen Zutaten kein Problem: Wir haben für Sie ein romantisches Menü zusammen gestellt, das eine aphrodisierende Wirkung hat, perfekt also für einen Abend zu zweit…!   Spinat Espuma mit Nordseekrabben und … weiterlesen


/ Veröffentlicht von .

Silvestermenü

Für den Silvesterabend hat sich unser Küchenchef Marcel Friedrich was besonderes ausgedacht, ein Silvestermenü mit regionalen- und internationalen Einflüssen.  Genießen Sie den letzten Abend es Jahres im historischen Ambiente. Kalbscarpaccio / Wildkräutersalat / Tomatenpesto *** Hummercreme / Nudel Chartreuse *** Gegrillter Zander / zweierlei Sellerie / Rote Beete Roulade *** Supreme von der Barbarie Ente … weiterlesen


/ Veröffentlicht von .

Küchenparty und Muttertagsbrunch

Zwei kulinarische Highlights an einem Wochenende. Bei Loungemusik und mit erstklassigen Rieslingweinen vom Weingut Mönchhof aus Ürzig an der Mosel verwöhnen wir Sie im Ambiente der Kochschule – eingebaut in den Felsen des Weinberges. Der Raum kulinarischer Ideen verwandelt sich an diesem Abend in eine echte Partylocation. Lassen Sie das Kind im Gourmet lebendig werden – naschen … weiterlesen


Beef Party

/ Veröffentlicht von .

Beef Party

— Das besondere Kochevent — Am Samstag, den 17. Mai ab 15.00 Uhr in der Kochschule „KREBS KOCHT“ Gourmetfleisch BEEF Party Erleben Sie ein unvergessliches Event und machen Sie Ihr Steak-Diplom! Erfahren Sie mit der Gourmetfleisch BEEF Party in Ihrer Kochschule KREBS KOCHT, was gutes Fleisch ausmacht und wie Sie daraus Steaks zubereiten, die Sie … weiterlesen


/ Veröffentlicht von .

Küchenparty war ein voller Erfolg

Dass es sich gelohnt hat, zu kommen, bewies nicht nur das ausverkaufte Haus, sondern auch die zufriedenen Gesichter der gut gelaunten Party-Gäste, als Stefan Krebs die Pforten seiner neuen Kochschule „Krebs Kocht“ öffnete. Ausgelassene Stimmung bei Stefan Krebs und seinen Gästen Gerichte aus der neuen Speisekarte, die sich wie ein Gedicht liest, wurden als schmackhaftes … weiterlesen


/ Veröffentlicht von .

Küchenchef statt Grillmeister

Männer lassen ja angeblich niemanden an ihren Grill. Wir lassen sie aber an unseren Herd ! Und zwar bei einem attraktiven Kochkurs, der weit mehr bietet, als nur ein paar Würstchen zu braten. Nämlich die Zubereitung eines professionellen Menüs, mit dem anschließend bei einem gemeinsamen Essen die Partnerin einmal so richtig verwöhnt wird. Während sie … weiterlesen


Silvestermenü 2012

/ Veröffentlicht von .

Silvestermenü 2012

Terrine vom Reh in Preisbeergelee dazu Rapunzel ⁄⁄⁄⁄⁄⁄ Carpaccio von der St. Jacobsmuschel mit Fenchel und Melone ⁄⁄⁄⁄⁄⁄ Tomate in zwei Phasen ⁄⁄⁄⁄⁄⁄ Rote und schwarze Meerbarbe auf Safranrisotto ⁄⁄⁄⁄⁄⁄ Birnen-Ingwer Sorbet aufgefüllt mit Winzersekt „Crémant“ ⁄⁄⁄⁄⁄⁄ Lammkarree mit blauem Kartoffelstrudel und Bohnen oder Allerlei vom Milchkalb mit Topinambur – Erbsenpüree, Jus mit Kaffeearoma und … weiterlesen


Mit nur 3 Klicks zum Genuss

/ Veröffentlicht von .

Mit nur 3 Klicks zum Genuss

Das Märchenhotel in Bernkastel – Kues zeigt sich wieder einmal von seiner innovativen Seite.Wundern Sie sich nicht, wenn Sie bei Ihrem nächsten Restaurantbesuch ein iPad in die Hand gedrückt bekommen – das hat schon so seine Richtigkeit. Eigentümer Stefan Krebs, seit jeher technikbegeistert, hat es geschafft, die klassische Weinkarte auf dem Tablet PC zu neuem Leben … weiterlesen


Das Märchen von der Hausmannskost

/ Veröffentlicht von .

Das Märchen von der Hausmannskost

Nun eigentlich ist der Begriff Hausmannskost  behaftet mit deftigen, nahrhaften und traditionell zubereiteten Gerichten. Die Gebrüder Grimm hatten hier folgende Definition: „Nahrung wie Sie ein Hausvater gewöhnlich für sich und die Seinigen bereiten läszt“. Als Weiterentwicklung ist die bürgerliche Küche zu sehen und im weiteren Sinne die gutbürgerliche  Küche. Diese gutbürgerliche Küche umfasste aufwändigere Gerichte … weiterlesen


/ Veröffentlicht von .

Weiterbildung im Maerchenhotel

Gestern haben wir ( Moni & Ich ) uns noch ein bißchen schlau gemacht . An dem  Seminar “ Gastorientiertes Verhalten“, der Dehoga , haben wir erfolgreich teilgenommen.Es war ein Seminar über das Denkverhalten des Gastes , es ist nicht schlecht, wenn man  die Seite des Gastes in manchen Situationen bedenkt.Zum Beispiel die Frage : … weiterlesen