Die liebliche Mosel von Trier bis zum CalmontDie liebliche Mosel von Trier bis zum Calmont

Die liebliche Mosel von Trier bis zum Calmont

Vom unserem Auszubildenden

Die Mosel ist so vielseitig wie keine andere Region in Deutschland.
Wir beherbergen die Königin der Rebsorten (den Riesling), auch befindet sich am Flusslauf die älteste Stadt Deutschlands „Trier“. Eine weitere Perle ist die mittelalterliche Stadt Bernkastel-Kues, hier befindet sich im Altstadtzentrum das Märchenhotel.
Märchenhaft wie es schon immer war schaut das traditionsbewusste Haus auf stolze
375 Jahre Gastfreundschaft zurück. Verweilen fällt am Ufer des Moseltals nicht schwer, sei es durch eine Radtour, Wandern durch die Weinberge oder durch eine wunderschöne Rundfahrt mit dem Schiff auf der Mosel. Kulinarisch verwöhnt sie nicht nur das Anno1640, allein im Umkreis von nur 50km sind mittlerweile 5 Sterne Restaurants ansässig.
Wir als Serviceteam versuchen täglich aufs neue Ihnen ein paar märchenhafte Stunden zu schenken, ob zum Hochzeitsantrag, zu den Flittertagen oder den später folgenden Jahrestagen. Unser Spa-Bereich ist extra für Paare konzipiert und steht nach Terminvereinbarung Ihnen exklusiv zur Verfügung. Entspannen Sie in den neuen Exklusivzimmer oder erkunden Sie die Stadt Bernkastel-Kues mit ihren verwinkelten Gässchen und ihrem romantischen Charme.
Bernkastel-Kues ist auch ein idealer Startpunkt für spannende Tagesausflüge.
Ein besonderer Tipp ist Beilstein, das im Volksmund auch Dornröschen der Mosel genannt wird. Von vielen Moselgästen als der schönste und romantischste Moselort gesehen, da wird bei einem Rundgang durch die engen Gassen und Winkel Beilsteins schnell klar, warum der Ort schon in zahlreichen Spielfilmen als Filmkulisse diente. Die Burg Eltz kann wohl nicht mehr als Geheimtipp durchgehen, spätestens nach dem Abbild auf dem 500,- D-Markschein war sie in aller Munde. Die Burg ist aus dem 12. Jahrhundert und noch vollständig erhalten und immer noch im Besitz von Graf und Gräfin Eltz. Natürlich befindet sich der steilste Weinberg direkt an der Mosel, es ist der Calmont. Erklimmen Sie diesen Berg und sie können nachvollziehen wie mühselig der Weinbau an den Steilhängen der Mosel ist. In mitten des Länderdreiecks befindet sich auch Luxemburg Stadt, hier ist nicht nur einer der Verwaltungssitze der EU und zudem ein wichtiger Finanzplatz sondern hat auch kulturell und gastronomisch einiges zu bieten. Genießen Sie am Marktplatz die französische Haut cuisine oder erkunden Sie die Festung Luxemburgs im Großherzugtum auch Gibraltar vum Norde genannt.
Die Ferienregion ist aber nicht nur auf die Epoche des Mittelalters beschränkt. Antike Vermächtnisse finden sich in Trier zuhauf wie die Porta Nigra, die Kaiserthermen oder das Amphitheater. Jugendstil ist vorwiegend in der Doppelstadt Traben-Trarbach zu finden.

In den letzten Jahren wurde das Radfahrnetz mit tollen Radwegen ausgebaut, so das einer Fahrt entlang der Moselschleife nichts im Wege steht. Für Wanderer warten nicht nur entlang des Moselsteigs, sondern auch in den Seitentälern zahlreiche Erlebnisse.

In der kalten Jahrzeit warten innovative Weihnachtsmärkte auf Ihre Besucher. Der mittelalterliche Weihnachtsmarkt in Bernkastel-Kues, der klassische Weihnachtsmarkt in Trier und der Wein-Nachts-Markt Unter Tage in Traben-Trarbach der sogar bis Anfang Januar geöffnet ist. In dieser Zeit wird unser Themenhotel dem Kuschelfaktor im vollem Unfang gerecht: gute Küche, Privat Spa, Kamin, Raucher-Lounge, Whirlpool und Sauna. Da darf die hausgemachte Feuerzangenbowle natürlich nicht fehlen.

In der närrischen Jahreszeit finden sich viele Karnevalsflüchtlinge in der Region ein, gerade in Bernkastel-Kues geht es in dieser Zeit eher beschaulich zu.
Der Valentinstag ist im Märchenhotel natur gemäß ein ganz spezieller Tag, der im Rahmen eines Liebes-Arrangement gefeiert wird.

Für die feierwütigen Gäste beginnen die ersten Straßen- und Weinfeste schon im Mai. Der Höhepunkt hierbei ist sicherlich das Weinfest der Mittelmosel in Bernkastel-Kues, am ersten Wochenende im September.

Also nichts wie hin, ich würde mich freuen Sie in unserem Restaurant begrüßen zu dürfen.

Zur Tischreservierung im Anno1640


Kommentieren

* benötigtes Feld