Gemächer von Rosenrot oder wie entsteht ein MärchenzimmerGemächer von Rosenrot oder wie entsteht ein Märchenzimmer

Gemächer von Rosenrot oder wie entsteht ein Märchenzimmer

Auch Rosenrot sollte ursprünglich ein Facelifting bekommen, doch stellte sich schnell heraus, dass hier eine komplette Sanierung sinniger wäre. Somit mussten alle Möbel, Wände und Fußböden weichen, da sämtliche Strom-, Netzwerk- und Wasserleitungen neu verlegt werden müssen. Soweit so gut, eine normale Sanierung eben, nun das große ABER, wir betreiben ein Themenhotel und das Thema dieses Zimmers ist Rosenrot. In diesem Märchen gibt es mehrer Hauptdarsteller wie z.B. Schneeweißchen, Rosenrot, der Bär, ein Kobold und ein Falke die sich allesamt im Wald tummeln. Wie projizieren wir dies in ein Gästezimmer, ohne auf eine moderne Ausstattung verzichten zu müssen? Unser erster Ansatz:  die Waldatmosphäre muss präsent sein und der freche Kobold gehört hinter Schloss und Riegel, also auf die Toilette. Der Raum sollte in Naturfarben gestaltet sein. Auch ein Whirlpool ist mittlerweile ein Muss im Märchenhotel. Diese kleine Wellness-Oase müsste versteckt sein aber einen  Blick in den Raum gewährleisten. In der nächsten Phase geht es darum, wie integrieren wir die weiteren Hauptdarsteller? Haben Sie eine Idee dazu ?

Die Beste Idee belohnen wir mit einer Übernachtung im neuen Gemach „Rosenrot“.


4 Kommentare zu "Gemächer von Rosenrot oder wie entsteht ein Märchenzimmer"

  1. Weitere Ideen für das neue Gemach „Rosenrot“ ?
    www. – Die beste Idee wird einer Nacht im neuen Gemach belohnt.

  2. Kommenta wurde dort nicht „angenommen“, hab es hier als Nachricht versendet…..

  3. denke ich eher nicht, wir wollen die anderen Zimmer übertreffen.

Kommentieren

* benötigtes Feld