Ausflüge & FreizeitAusflüge & Freizeit

Ausflüge & Freizeit

Sehenswertes ohne Ende

An der Mosel gibt es viel zu erkunden. Zahlreiche Facetten bietet das bekannte Weinanbaugebiet mit seinen Sehenswürdigkeiten sowie der malerischen Naturlandschaft. Ein abwechslungsreiches Freizeitangebot sowie unzählige Aktivitäten und Attraktionen machen das Moseltal interessant für einen erlebnisreichen Ausflug.


Stollen_IMG_1334

Schieferstollen

Besonders stolz ist man im Märchenhotel auf  den eigenhändig freigelegten Schieferstollen, in dem man außergewöhnliche Erlebnisse wie eine Wein- oder Bierprobe unter Tage, eine Stadtbesichtigung mit Stollenbesichtigung oder auch Hilfe beim besonderen Heiratsantrag angeboten werden.

Zum Stollen


schiff

Schiffstour auf der Mosel

Eine Schifffahrt auf der Mosel bei Bernkastel-Kues ist ein ganz besonderes Erlebnis. Vorbei geht es an weltberühmten Weinlagen und den vielen kleinen Moselorten. In Bernkastel-Kues bieten zwei Schifffahrts-Unternehmen von Mai bis Oktober Fahrten auf dem weltberühmten Fluss an. Ob moselaufwärts in Richtung Trier oder moselabwärts in Richtung Traben-Trarbach oder Cochem – vom Wasser aus erlebt man die Mosel von ihrer schönsten Seite.

Preis pro Person: 22,- €
Hin- und Rückfahrt Bernkastel-Kues nach/von Traben-Trarbach


erlebnis

Erlebnistouren

Ob als lustiger Römer quer durch die Weinberge oder als Straßenkehrer durch die kopfsteinpflasternen Gassen des mittelalterlichen Bernkastel: Eine Führung mit Hans-Peter Kuhn wird garantiert zum Erlebnis. Diese Erlebnisführungen werden für Gruppen bis 25 Personen angeboten und bringen die Geschichte der Weinbauregion Mosel und der Doppelstadt Bernkastel-Kues näher sowie manches Geheimnis ans Tageslicht. Die Dauer beträgt ca. 1,5 Stunden.

Preis pro Gruppe auf Anfrage


nachtwaechter

Nächtlicher Gang durch die Altstadt

Bei einem Rundgang durch die dunklen Gassen mit dem wachsamen Nachtwächter „Hans-Peter Kuhn“ erfährt man Geschichten aus vergangenen Zeiten. Räuber und Mörder der Gegend werden lebendig und das Rätsel des „Bären an der Kette“ wird ebenso gelöst wie die Wirren der Revolution um 1848. Die zweistündige Führung mit Laternen ist auf maximal 25 Personen beschränkt. Treffpunkt ist am Karlsbader Platz in der historischen Altstadt.

Preis pro Person: 5,- €

Gerne buchen wir für Sie! Termine und Touren finden Sie unter:
http://www.komm-zur-mosel.de/


geocaching_bernkastel_6

Dem Schatz auf der Spur – Geocaching

Wer sich noch an seine letzte Schnitzeljagd erinnert, der weiß, dass man jede Menge knifflige Fragen beantworten musste und all sein Geschick beweisen, um am Ende…. geschafft, aber glücklich – den Schatz zu finden. Für alle Geocaching-Fans hat Tanja Merz zusammen mit Stefan Krebs die Elfenroute durch die romantische WeinKulturLandschaft entwickelt. Zahlreiche Rätsel rund um das Thema Märchen gilt es zu lösen.

Geocaching


weinprobe

Weinprobe beim Winzer – Weingut mit Tradition

Seit mehr als 100 Jahren ist das Weingut Karmann-Probst im Besitz der Familie und wird nun von Lothar Marmann geleitet. Der traditionsreich geführte Familienbetrieb bewirtschaftet eine Rebfläche von 0,5 ha und baut ausschließlich Riesling an. Bei einem Besuch des Weingutes bietet sich die Möglichkeit, die idyllische Umgebung zu erkunden und erlesene Weine zu kosten.

Preis pro Person 14,- €


weinmuseum1

Weinmusum und Vinothek

Neugierige und Entdecker kommen in der multimedialen Erlebniswelt der WeinKulturLandschaft Bernkastel-Kues voll auf ihre Kosten. An 20 Stationen mit mehr als 1000 Informationsseiten mit Filmen sowie Animationen kann man sich in einem der modernsten Multimedia-Museen in Deutschland auf die Spuren des Moselweines begeben. Abschließend lässt sich das erlangte Wissen genüsslich bei einer Weinprobe in der Mosel-Vinothek transferieren.

Weinprobe & Vinothek

 

Aktuelle Veranstaltungen in Bernkastel-Kues finden Sie hier: